Ägypten: Sharm el Sheikh beliebtes Lastminute-Reiseziel

Sharm el Sheikh ist eine Stadt an der Südspitze der Sinai-Halbinsel, am Küstenstreifen zwischen dem Roten Meer und dem Berg Sinai mit einer Bevölkerung von etwa 35.000 Einwohnern.

Und wie unschwer zu erraten ist, stellt der Tourismus den wichtigsten Wirtschaftszweig der Region dar – der herlichen Landschaft, dem das ganze Jahr über trockenen und gemäßigten Klima sowie den kilometerlangen, natürlichen Stränden sei Dank.

Das Wasser ist hier klar und ruhig, was Sharm el Sheikh für einen Großteil des Jahres für verschiedene Wassersportarten attraktiv macht, so vor allem für Freizeit-Taucher und Schnorchler, welche einige der besten Gebiete der Welt hierfür auf der Halbinsel vorfinden.

Neben Tauchreisen haben jedoch vor allem auch Familien und Paare das Urlaubsgebiet für sich entdeckt, welche in den letzten Jahren zunehmend ihren Lastminute Urlaub nach Sharm el Sheikh buchen.

Suchbegriffe:

Reiseportal
#