Super Lastminute

Spontan in den Urlaub mit Super-Lastminute

Gilt die Firmierung “Last Minute” eigentlich schon als äusserst sehr kurzfristig, so geht das System der Buchung von Super Lastminute-Reisen noch einen Schritt weiter.

Notwendig wurde dieses Phänomen der Schnäppchen-Vermittlung durch die immer weiter strapazierte Dehnbarkeit des Begriffes “Lastminute” selbst, bei welchem zahlreiche Reiseveranstalter den Buchungszeitpunkt ausserhalb der eigentlich angedachten Wochen im Voraus interpretierten.

Somit musste eine neue Begrifflichkeit her, welche eine tatsächliche Verfügbarkeit von nur noch sehr wenigen Restplätzen beschreibt sowie eine unmittelbare Nähe zum Abreisetag des Urlaubers aufweist – in den meisten Fällen nun von maximal drei Tagen für Reisen gebucht als “Super Lastminute” – und nicht selten auch für den Abreisetag selbst.

#